Technische Daten zu Isofloc Pearl 

Isofloc Pearl ermöglicht die nachträgliche Wärmedämmung von zweischaligem Mauerwerk. Das Material wird von geschulten Fachbetrieben maschinell verarbeitet. 

 

  • Wärmeleitfähigkeit 0,033 W/mk, Prüfung nach DIN EN 12086
  • Die Schüttdichte beträgt ca. 16-18 kg/m3
  • Verrottungsbeständig und volumenstabil
  • Hydrophob (wasserabweisend)
  • Alterungsbeständig
  • Lieferform: 200-600 Liter/Big Bag
  • Baustoffklasse: normalentflammbar, Klasse E nach DIN EN 13501-1
  • Farbe: hell- bis dunkelgrau
  • Korngröße der EPS Perlen: 4 - 8 mm, EPS Feinteile: <4 mm
  • Zulassungsnummer: Z - 23.12 - 1973

 

Verarbeitungstechnik

Das Einblasen von Isofloc Pearl erfolgt über Bohröffnungen mit einem Durchmesser von circa 21 mm. Dabei kann das Material von innen oder außen in die Hohlräume des zweischaligen Mauerwerks eingebracht werden.

 

Die Eigenschaften von Isofloc Pearl 

  • Passgenaue Dämmung für jede Mauerwerkssituation
  • Bestmögliche Wärmedämmung durch Graphitveredeltes EPS
  • Verbesserung des Wohnkomfort durch Erhöhung der Innenwand Temperatur um bis zu 3°C
  • Beugt Bauschäden vor durch Entschärfung von geometrischen Wärmebrücken
  • Staubfreie Verarbeitung mit einem hohen Maß an Standfestigkeit durch die Elipsenform
  • Kurze Amortisationszeit
  • Ein Rückbau ist jederzeit möglich ohne das Verbundstoffe entstehen

 

Durch Einsatz einer neuen Einblastechnik (Zugabe von Druckluft) ist es uns möglich, das Material setzungsfrei in der Luftschicht einzubauen. Eine Nachkontrolle und eventuelles Nachblasen wegen nachgesacktem Material wird dadurch überflüssig. Durch diese festere Positionierung des Materials und den vorhandenen Feinanteil zwischen den Kugeln wird bei späterem Öffnen der Luftschicht ein Aus- und Nachrieseln des Materials (Sanduhreneffekt) auf ein Minimum reduziert.

Bei der Durchführung der Dämmmassnahme hat die Einblastechnik den Vorteil, dass ihre Fassade vollständig erhalten bleibt. Es werden Löcher von 21 mm Durchmesser in Kreuzfugen gebohrt, das Material wird in die Luftschicht eingebracht und die Bohrlöcher mit einem entsprechenden Fugenmörtel wieder verschlossen.

 

Isofloc Pearl - Technisches Merkblatt

 

 

Naturhaus-Manufaktur GmbH
Kurzes Ende 15
03249 Sonnewalde-Münchhausen

Tel.: 03 53 23 / 6 35 10
Fax: 03 53 23 / 6 35 35
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontakt